Herbstmarkt


 

Am Samstag, 24. September fand im Rahmen der Neueröffnung der Turnhalle in Boppelsen der Herbstmarkt statt.

Fünf Jugendliche verkauften zwischen 11 und 16 Uhr fleissig selbst hergestellte Leckerbissen gemeinsam mit der Jugendarbeit.

Während der Planung um Umsetzung wurde den Jugendlichen von Seiten der Jugendarbeit viel Mitspracherecht und Verantwortung übertragen, welche die Jugendlichen mit viel Motivation quottierten.

Am Ende wurden die Jugendlichen mit einem erfolgreichen Verkaufstag belohnt. Mit dem Erlös wurd ein gemeinsamer Ausflug der mitwirkenden Jugendlichen und der Jugendarbeiterin Linda Wienrich finanziert.